Ein Button - 2 funktionen

Allgemeine Diskussionen, die nicht unbedingt etwas mit FPDF oder PDF allgemein zu tun haben müssen
SaM1001
Benutzer
Beiträge: 41
Registriert: Sa 24. Jan 2009, 12:38

Ein Button - 2 funktionen

Beitragvon SaM1001 » Mi 15. Apr 2009, 10:47

Moin allerseits!
Hab sehr von nöten das ein Button (Drucken) mit zusatzfunktion "Speichern" im hintergrund belegt wird. Da manche "Dau's" vor dem drucken das speichern vergessen. Ist das irgendwie möglich ohne einer JS- Errinerungsmeldung?

supertramp
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 1305
Registriert: So 19. Sep 2004, 15:51

Beitragvon supertramp » Mi 15. Apr 2009, 19:09

Wo ist denn der Button?
Im PDF?
Oder im HTML-Formular?
Fragen zu PHP?
1) Handbuch lesen: www.php.net
2) selbst probieren
3) google fragen
4) andere fragen: www.developers-guide.net
5) PHP-Tutorial - erste Schritte mit PHP

Hilfe in PHP/FPDF gesucht?
--> mykro.de

SaM1001
Benutzer
Beiträge: 41
Registriert: Sa 24. Jan 2009, 12:38

Beitragvon SaM1001 » Do 16. Apr 2009, 08:46

in einer HTML- Form:
[PHP]<input type="submit" name="print" value="Drucken" class="button" />[/PHP]

Tut mir Leid, dass ich von Anfang an zu wenig dazu geschrieben habe, es existiert auch ein "Speichern"- Button, aber manche Leute "vergessen" den zu betätigen und gehen direkt zum drucken. Das wollte ich mal "geschickt" umgehen in dem alles in einem Schritt gemacht wird. Natürlich könnte man da eine JS- prüfung in so einer Art: [PHP]return window.confirm("Speichern nicht vergessen?");[/PHP] einfügen, aber schöner wäre es, meiner Meinung nach, "AIO" zu machen. Hier noch der Code zum Speichern:
[PHP]<input type="submit" name="save" value="Speichern" class="button" onclick="submit(this)"/>[/PHP].

supertramp
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 1305
Registriert: So 19. Sep 2004, 15:51

Beitragvon supertramp » Do 16. Apr 2009, 11:28

Ich verstehe das Problem nicht.

Wenn einer der user das PDF-Dokument geöffnet hat um es zu drucken, dann kann man das doch noch speichern?

Alternativ kannst du es ja auch noch zusätzlich per Mail verschicken....
Fragen zu PHP?
1) Handbuch lesen: www.php.net
2) selbst probieren
3) google fragen
4) andere fragen: www.developers-guide.net
5) PHP-Tutorial - erste Schritte mit PHP

Hilfe in PHP/FPDF gesucht?
--> mykro.de

SaM1001
Benutzer
Beiträge: 41
Registriert: Sa 24. Jan 2009, 12:38

Beitragvon SaM1001 » Do 16. Apr 2009, 15:25

Und noch mal von vorne:-)

Ich nabe natürlich eine Form die mit Daten manuel gefüllt wird. Diese sollten vor dem drucken aber gespeichert werden, sonst werden diese nicht auf dem pdf abgebildet. Und wie gesagt, es gibt User, die die Form ausfülen aber nicht speichern. Deswegen auch diese option vor dem drucken - speichern.

Benutzeravatar
Wirus!
Beiträge: 1520
Registriert: Do 22. Jun 2006, 18:23

Beitragvon Wirus! » Do 16. Apr 2009, 15:45

Das ganze hat mit der PDF-Erstellung und FPDF überhaupt nix zu tun, ist reine Formularbastelei im Vorfeld.

Du könntest das einfache Motto 'aus 2 mach 1' verwenden:

[PHP]<input type="submit" name="print_save" value="Speichern und Drucken" class="button" onclick="submit(this)"/> [/PHP]

SaM1001
Benutzer
Beiträge: 41
Registriert: Sa 24. Jan 2009, 12:38

Beitragvon SaM1001 » Do 16. Apr 2009, 16:17

Genau das wollte ich wissen, kann ich die namen eifach so verbinden? es sind doch eingentlich zwei verschiodene funktionen...

Benutzeravatar
Wirus!
Beiträge: 1520
Registriert: Do 22. Jun 2006, 18:23

Beitragvon Wirus! » Do 16. Apr 2009, 17:03

Genau das wollte ich wissen, kann ich die namen eifach so verbinden? es sind doch eingentlich zwei verschiodene funktionen...


Jo, aber Grundverschiedene in zwei Systemen:

  • OnClick ruft eine Javascript-Prozedur auf, die beim Klicken abgearbeitet wird
  • Submit übermittelt die form-Daten an das nächste Script und beendet das Alte (so nicht _target="blank")


Solle problemlos kombinierbar sein. Allerdings musst Du ggf. die OnKlick-Prozedur umschreiben.

SaM1001
Benutzer
Beiträge: 41
Registriert: Sa 24. Jan 2009, 12:38

Beitragvon SaM1001 » Fr 17. Apr 2009, 09:18

Verstehe das nicht ganz, kann man das vielleicht auf einem Beispiel irgendwo sehen, hab scho das halbe Internet durchsucht, werde nicht fündig:-(

CIX88
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 1411
Registriert: Mi 9. Feb 2005, 16:28

Beitragvon CIX88 » Fr 17. Apr 2009, 16:39

Vielleicht ist heute nicht mein Tag, aber so richtig verstehe ich das nicht.
Wenn ich ein HTML-Formular habe, kann man doch gleich das PDF daraus erstellen lassen:
z.B. so http://www.php-code.eu/demo229.html
Und dann wird das PDF auch angezeigt. Jetzt kann man PDF speichern, drucken oder sonst was machen.


Zurück zu „Off-Topics“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast