probleme beim output

Alles andere zum Thema FPDF und PDF Format
Anonymous

probleme beim output

Beitragvon Anonymous » Sa 27. Mär 2004, 00:44

leider funktioniert der output bei mir nicht, ich sehe anstelle der mit acrobat geöffneten datei nur diese zeichen im IE 5.5:
%PDF-1.3 3 0 obj <> endobj 4 0 obj <> stream xœ3Rðâ2Ð35W(çr QÐw3T04Ð30PISp á[Ç endstream endobj 5 0 obj <> endobj 6 0 obj <> stream xœ3Rðâ2Ð35W(çr QÐw3T04Ð30PISp  êZ*Y虘+„¤(h$––ä“‚5B²@fæ? µ endstream endobj 1 0 obj <> endobj 7 0 obj <> endobj 2 0 obj <> >> endobj 8 0 obj << /Producer (FPDF 1.51) /CreationDate (D:20040327003920) >> endobj 9 0 obj << /Type /Catalog /Pages 1 0 R /OpenAction [3 0 R /FitH null] /PageLayout /OneColumn >> endobj xref 0 10 0000000000 65535 f 0000000409 00000 n 0000000603 00000 n 0000000009 00000 n 0000000087 00000 n 0000000194 00000 n 0000000272 00000 n 0000000502 00000 n 0000000691 00000 n 0000000767 00000 n trailer << /Size 10 /Root 9 0 R /Info 8 0 R >> startxref 870 %%EOF

danke für hilfe florian

Anonymous

Beitragvon Anonymous » Sa 27. Mär 2004, 00:46

anscheinen funktioniert der header nicht oder?

Anonymous

Beitragvon Anonymous » Di 6. Apr 2004, 08:00

Hi!

Der Internet Explorer hat manchmal Probleme mit der Bestimmung des MIME Typs. Sobald eine neue Instanz des IE's geöffnet und die gleiche URL erneut eingegeben wird, sollte es funktionieren.

Der IE versucht unter anderem den MIME Typ anhand der URL zu bestimmen. SO geht der IE bei einer URL die bsp. mit ".jpg" endet pauschal davon aus, dass es sich um ein JPEG Bild handelt. Dieses Feature? kann man sich zu nutze machen, indem man die URL zu seinem PDF bsp. um einen dummy Parameter erweitert um die URL mit ".pdf" enden zu lassen. Beispiel:

http://localhost/meinpdfdokumenterzeugen.php?dummy=.pdf

Der Parameter hat nichts zu sagen, signalisiert dem IE jedoch durch die Endung ".pdf" das es sich um den MIME Typ des PDF Dokuments handelt.

cu
José

robiotor
Benutzer
Beiträge: 4
Registriert: Mi 18. Aug 2004, 11:15

Beitragvon robiotor » Mi 18. Aug 2004, 11:32

hmm genau das problemm habe ich auch, aber das hat bei mir auch nichts gebracht.

manchmal kommen diese hyroglifen und manchmal kommt eine meldung
Datei beginnt nicht mit "%PDF-"

vieleicht kann mir einer helfen

robiotor
Benutzer
Beiträge: 4
Registriert: Mi 18. Aug 2004, 11:15

Beitragvon robiotor » Mi 18. Aug 2004, 11:36

problemm gelöst, in dem tutorial 1 von fpdf.org da fehlt ein
$pdf->Open();

nun geht es einwandfrei


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste